Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/thehalfbloodprincess

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wie funktioniert Freundschaft? Kann man mit Buchcharakteren oder Tieren befreundet sein?

Freundschaft beruht auf Gegenseitigkeit. Wenn man sich mit jemanden gut versteht und gerne etwas mit demjenigen unternimmt, dann zählt man diese Person zu seinen Freunden. Wenn diese Person jedoch die gegebene Zuneigung nicht erwiedert, herscht nur eine einseitige Freundschaft. Denn wenn ein Freund jemanden nicht mag, dann würde man schnell die Lust an Unternehmungen mit der  Person verlieren, da er die Freude und den Spaß mit ihm etwas zu unternehmen nicht teilt. Dann würde man sich von ihm zurückziehen und nicht mehr viel mit der Person unternehmen wollen, es würde für demjenigen keinen richtigen Sinn mehr ergeben. Für die Person, die in der einseitigen Freundschaft die Zuneigung gibt möchte auch eine Gewisse Zuneigung zurück bekommen.

Bei Büchern und Tieren ist es anders. Wie oben genannt zeichnet Freundschaft sich durch gegenseitiger Zuneigung aus. Einem Freund kann man vertrauen und kriege dies auch wieder zurück. Buchcharakteren und Tiere können das nicht direkt und auch nicht so bewusst.

Tiere können die von einem Menschen gegebene Zuneidung spüren und auch können diese erwiedern und es dem Menschen auch vermitteln. Deshalb schließe ich eine Freundschaft zwischen Mensch und Tier nicht aus.

 Bei Buchcharakteren ist das schwieriger. Man kann eine Art Beziehung zu dem einem Buchcharakter aufbauen. Mit Hilfe von Fantasie kann man Buchcharaktere zum "Leben erwecken" und so einen Bezug zu diesen Charakteren aufbauen. Dennoch würde ich diese Beziehung nicht als Freundschaft bezeichnen, denn die Erwiederung der Zuneigung geben wir uns theoretisch gesehen selbst. Man baut eine Beziehung zu einer nicht realen Person auf, die nur in unserem Kopf lebt. Wir selbst bestimmen, wer diese Person ist.

 

Zusammengefasst: Freundschaft basiert auf Gegenseitigkeit. Bei jedem der die gegebene Zuneigung erwiedert ist eine Freundschaft möglich. Bei Buchcharakteren jedoch halte ich es für keine "richtige" Freundschaft, da die Personen in unserem Kopf leben und wir deren Ich selbst erschaffen.

 

 

The HalfBloodprincess

18.8.15 18:50
 
Letzte Einträge: Hallo!, 24. November 2015, 22 Januar 2016, 10. Januar 2016


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung